Menü

Die Liste der Haushaltsklassifizierungscodes, die für Teilnehmer ausländischer Wirtschaftstätigkeiten bei der Zahlung von Zoll- und sonstigen Zahlungen an den Bundeshaushalt empfohlen werden

Name der Zahlung Empfohlener Bundeseinkommenscode für die Zahlung
1 Mehrwertsteuer auf Waren, die in das Hoheitsgebiet der Russischen Föderation eingeführt werden 153 1 10 09000 01 0000 110
2 Verbrauchsteuern auf Waren, die in das Hoheitsgebiet der Russischen Föderation eingeführt werden 153 1 10 09000 01 0000 110
3 Ausfuhrzölle auf Rohöl 153 1 10 09000 01 0000 110
4 Ausfuhrzölle auf Erdgas 153 1 10 09000 01 0000 110
5 Ausfuhrzölle auf aus Erdöl hergestellte Waren 153 1 10 09000 01 0000 110
6 Andere Ausfuhrzölle 153 1 10 09000 01 0000 110
7 Zollgebühren 153 1 10 09000 01 0000 110
8 Zollgebühren, Steuernvon Einzelpersonen zu einheitlichen Zöllen, Steuern oder in Form von Gesamtzöllen gezahlt 153 1 10 09000 01 0000 110
9 Vorauszahlungen für zukünftige Zoll- und sonstige Zahlungen 153 1 10 09000 01 0000 110
10 Sicherheitsleistung, zum der Zahlung der Gewohnheiten und anderer Zahlungen zu sichern 153 1 10 09000 01 0000 110
11 Einfuhrzölle (sonstige Zölle, Steuern und Abgaben gleicher Wirkung), gezahlt gemäß Anhang Nr. 5 des Vertrags über die Eurasische Wirtschaftsunion von 29 im Mai 2014 (Zahlungsbetrag (Neuberechnungen, Verzug und Verzug der entsprechenden Zahlung, einschließlich am storniert) 153 1 10 11010 01 1000 110
12 Einfuhrzölle (sonstige Zölle, Steuern und Abgaben gleicher Wirkung), die gemäß Anhang Nr. 5 des Vertrags über die Eurasische Wirtschaftsunion von 29 im Mai 2014 gezahlt wurden (Zinsen und Zinsen auf die jeweilige Zahlung) 153 1 10 11010 01 2000 110
13 Sonderzölle, Antidumpingzölle und Ausgleichszölle, die gemäß Anhang Nr. 8 des Vertrags über die Eurasische Wirtschaftsunion von 29 im Mai gezahlt wurden 2014 (Zahlungsbetrag (Neuberechnung, Verzug und Verzug der betreffenden Zahlung, einschließlich der annullierten) 153 1 10 11160 01 1000 110
14 Sonder-, Antidumping- und Ausgleichszölle, die gemäß Anhang Nr. 8 des Vertrags über die Eurasische Wirtschaftsunion von 29 im Mai 2014 gezahlt wurden (Zinsen und Zinsen auf die jeweilige Zahlung) 153 1 10 11160 01 2000 110
15 Vorläufige Sonderzölle, vorläufige Antidumpingzölle und vorläufige Ausgleichszölle, gezahlt gemäß Anhang Nr. 8 des Vertrags über die Eurasische Wirtschaftsunion von 29 im Mai 2014 (Zahlungsbetrag (Neuberechnungen, Verzug und Verzug der entsprechenden Zahlung, einschließlich der annullierten) 153 1 10 11230 01 1000 110
16 Vorläufige Sonderzölle, vorläufige Antidumpingzölle und vorläufige Ausgleichszölle, die gemäß Anhang Nr. 8 des Vertrags über die Eurasische Wirtschaftsunion von 29 im Mai 2014 des Jahres gezahlt wurden (Zinsen und Zinsen auf die jeweilige Zahlung) 153 1 10 11230 01 2000 110
17 Nutzungsgebühr (die Höhe der für das Rad gezahlten Gebühr) Verkehrsmittel (Fahrgestelle) und Anhänger für sie, die in die Russische Föderation eingeführt wurden, ausgenommen Radfahrzeuge (Fahrgestelle) und Anhänger für sie, die aus dem Hoheitsgebiet der Republik Belarus eingeführt wurden) 153 1 12 08000 01 1000 120
18 Nutzungsgebühr (Verzugsstrafe für die verspätete Zahlung der Gebühr für in die Russische Föderation eingeführte Radfahrzeuge (Fahrgestelle) und Anhänger, mit Ausnahme von Radfahrzeugen (Fahrgestellen) und deren aus dem Hoheitsgebiet der Republik Belarus eingeführten Anhängern) 153 1 12 08000 01 1010 120
19 Nutzungsgebühr (die Höhe der Gebühr, die für Radfahrzeuge (Fahrgestelle) und Anhänger gezahlt wird, die aus dem Hoheitsgebiet der Republik Belarus in die Russische Föderation eingeführt wurden) 153 1 12 08000 01 3000 120
20 Nutzungsgebühr (Geldbußen für verspätete Zahlung der Gebühr für Radfahrzeuge (Fahrgestelle) und Anhänger, die aus dem Hoheitsgebiet der Republik Belarus in die Russische Föderation eingeführt wurden) 153 1 12 08000 01 3010 120
21 Nutzungsgebühr (die Höhe der Gebühr, die für in die Russische Föderation eingeführte selbstfahrende Fahrzeuge und deren Anhänger gezahlt wird, mit Ausnahme von aus dem Hoheitsgebiet der Republik Belarus eingeführten selbstfahrenden Fahrzeugen und Anhängern) 153 1 12 08000 01 5000 120
22 Nutzungsgebühr (die Höhe der Gebühr, die für Fahrzeuge mit Eigenantrieb und ihre Anhänger gezahlt wird, die aus dem Hoheitsgebiet der Republik Belarus in die Russische Föderation eingeführt wurden) 153 1 12 08000 01 7000 120
23 Staat Pflicht für vorläufige Entscheidungen über die Einreihung von Waren nach der Einheitlichen Warennomenklatur der Außenwirtschaftstätigkeit der Zollunion 153 1 08 07410 01 1000 110
24 Staatliche Abgabe für die Ausgabe von Verbrauchssteuermarken mit einem zweidimensionalen Strichcode, der die Kennung des einheitlichen staatlichen automatisierten Informationssystems zur Erfassung des Produktions- und Umlaufvolumens von Ethylalkohol, alkoholischen und alkoholhaltigen Produkten zur Kennzeichnung alkoholischer Getränke enthält 153 1 08 07500 01 1000 110
25 Sonstige Einnahmen aus dem Ausgleich von Ausgaben des Bundeshaushalts (Organe der Bundesstaaten, Bank of Russia, Organe der staatlichen Sondermittel der Russischen Föderation) 153 1 13 02991 01 6000 130
26 Mittel aus der Veräußerung und dem Verkauf von beschlagnahmtem und sonstigem Vermögen, umgerechnet in die Einkünfte der Russischen Föderation (in Bezug auf den Verkauf von Vorräten des genannten Vermögens) (sonstige Mittel aus der Veräußerung und dem Verkauf von beschlagnahmtem und sonstigem Vermögen, umgerechnet in die Einkünfte der Russischen Föderation) 153 1 14 03012 01 0400 440
27 Von den Importeuren an die Zollbehörden gezahlte Mittel für die Ausstellung von Verbrauchssteuerstempeln 153 1 15 06000 01 6000 140
28 Strafen (Bußgelder) für Verstöße gegen das Recht der Eurasischen Wirtschaftsunion, das Zollrecht der Russischen Föderation (ausgeschlossen ab 1. Januar 2020) 153 1 16 04000 01 6000 140
29 Strafen (Bußgelder) für Verstöße gegen das Währungsrecht der Russischen Föderation und gegen Gesetze von Währungsregulierungsbehörden sowie gegen das Recht der Russischen Föderation im Bereich der Exportkontrolle (ausgeschlossen ab dem 1. Januar 2020) 153 1 16 05000 01 6000 140
30 Strafen (Geldbußen) für Verstöße gegen die Gesetzgebung der Russischen Föderation gegen die Grundlagen des Verfassungssystems der Russischen Föderation, gegen die Staatsgewalt der Russischen Föderation, gegen den öffentlichen Dienst der Russischen Föderation, gegen Wahlen und Referenden der Russischen Föderation, gegen den Menschenrechtsbeauftragten in der Russischen Föderation (ausgeschlossen ab dem 1. Januar 2020) Jahre) 153 1 16 07000 01 6000 140
31 Geldstrafen (Bußgelder) und andere Beträge, die von Personen erhoben wurden, die Straftaten begangen haben, sowie die Erstattung von Sachschäden, die dem Bundeshaushalt gutgeschrieben wurden 153 1 16 21010 01 6000 140
32 Sonstige Einkünfte aus Geldstrafen (Bußgeldern) und sonstigen Schadensersatzsummen, die dem Bundeshaushalt gutgeschrieben werden 153 1 16 90010 01 6000 140
1 zu 20 (33)

Комментарии (0)

0-Bewertung von 5 basierend auf 0-Stimmen
Keine Einträge

Schreiben Sie etwas Nützliches oder bewerten Sie einfach

  1. Gast
Bitte bewerten Sie das Material:
Anhänge (0 / 3)
Teilen Sie Ihren Standort