Menü

LCL (Less Container Load) - ein Begriff, der in der internationalen Seefracht verwendet wird und beim Transport von Waren verschiedener Kunden in eine Richtung mit einem Fahrzeug verwendet wird. Wenn die Sendungen jedes Kunden ein geringeres Volumen haben als zum Befüllen eines ganzen Containers erforderlich ist, ist dies die Versandart wir werden überlegen.

Wenn Sie eine kleine Fracht transportieren müssen, die nicht per Post verschickt werden kann, und der Lufttransport oder der Transport in einem separaten Container aufgrund der hohen Kosten nicht möglich ist, dann Sammelgut ist das, was Sie brauchen... Durch Sammelguttransporte können wir die Kosten für die Lieferung kleiner Frachtstücke senken, da wir verschiedene Parteien in einem Container zusammenfassen, sodass jeder nur für seine eigene Fracht bezahlen und nicht für den leeren Raum im Container überbezahlen kann.

Wie groß sollte die Ladung sein, damit sie für den Sammelversand angenommen werden kann?

In Übereinstimmung mit dem Weltstandard, wenn das Transportvolumen die Hälfte des Containervolumens nicht überschreitet (zum Beispiel hat ein Standard-20-Zoll-Container ein Volumen von 33,2 m3) gilt der kombinierte Transport. Aus der Praxis können wir jedoch sagen, dass Sammelgut mit einem Volumen von mehr als 10 m verschickt wird3 es lohnt sich nicht.

Das erste Glied in der Kette des Transports von Sammelgütern ist die Konsolidierung kleiner Sendungen mehrerer Versender in einem Konsolidierungslager, das als Ausgangspunkt für den regulären Transport von Sammelgütern dient. Der Zeitpunkt der Lieferung der Ladung hängt vom Zeitpunkt der Fertigstellung der Charge und dem Transportweg ab.

Wir transportieren Sammelgut aus allen Ländern der Welt: China, Japan, Thailand, Korea, Taiwan, Vietnam. Indien, Australien, Bangladesch, Indonesien, Myanmar, Neuseeland, Pakistan, Philippinen, Singapur, Vietnam, Malaysia, USA und Europa.

Wie funktioniert es?

Angenommen, Sie haben das richtige Produkt auf dem chinesischen Portal gefunden und gekauft, und jetzt müssen Sie es zur richtigen Zeit am richtigen Ort ausliefern Senden Sie einfach eine Anfrage für Lieferung und Zollabfertigung.

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um die fehlenden Informationen zu klären. Wenden Sie sich dann an unsere Vertreter in China. Sie holen die Fracht vom Verkäufer ab und senden sie an das Konsolidierungslager. Anschließend wird die Fracht sorgfältig geformt, an den Hafen von Wladiwostok gesendet, die Zollabfertigung wird korrekt durchgeführt und die Waren werden von dem von Ihnen ausgewählten Transportunternehmen an Ihr Lager geliefert ...

Punkt für Punkt sollte das Schema für den Kauf und Empfang einer kleinen Warenmenge ungefähr so ​​aussehen:
  • Suche und Kauf von Waren beim Verkäufer
  • Warentransport von den Lagern des Verkäufers zum Konsolidierungslager des Versenders zur Chargenauswahl
  • Frachtumschlag im Lager
  • Exportzollabfertigung
  • Vorbereitung der Dokumente für den Transport
  • Senden von Sammelgut in das Bestimmungsland
  • Zollabfertigung im Zielland
  • Registrierung von Dokumenten, die für den späteren Verkauf oder die Verwendung von Waren erforderlich sind
  • Lieferung der Ware an die Empfänger an die angegebene Adresse
Informieren Sie sich über die Kosten für die Lieferung von Sammelgut, indem Sie ein kurzes Formular ausfüllen.
Отправить запрос

 

Nicht alle gefährlichen Güter (vorbehaltlich der IMO-Klassifizierung und mit einer UN-Nummer - dh brennbar, brennbar, explosiv, radioaktiv usw.) für den Transport als Teil der Sammelgutladung angenommen.  Ladungen der Gefahrenklassen 1 bis 7 werden nicht akzeptiert, für die Gefahrenklassen 8 und 9 ist ein Sicherheitsdatenblatt in englischer Sprache erforderlich, für Batterien sind Dokumente wie ein Prüfbericht und ein Transportzertifikat erforderlich.

Sie können mehr über gefährliche Güter und Gefahrenklassen lesen, indem Sie auf diese Zeile klicken.

Комментарии (0)

0-Bewertung von 5 basierend auf 0-Stimmen
Keine Einträge

Schreiben Sie etwas Nützliches oder bewerten Sie einfach

  1. Gast
Bitte bewerten Sie das Material:
Anhänge (0 / 3)
Teilen Sie Ihren Standort
Im Laufe des Tages stellten Beamte der Zollstelle des Kaliningrader Regionalzolls 427 Fahrzeuge aus.
18:56 24-09-2021 Weitere Details ...
Zu den ersten ausländischen Zielen sind Flüge in die Türkei geplant.
18:25 24-09-2021 Weitere Details ...
Bei der Kontrolle fanden die Zollbeamten in dem Container 1745 nicht deklarierte Gasflaschen im Wert von 1 Million Rubel.
17:35 24-09-2021 Weitere Details ...
Im Laufe des Tages stellten Beamte der Zollstelle des Kaliningrader Regionalzolls 397 Fahrzeuge aus.
22:03 23-09-2021 Weitere Details ...