Backup-Methode - die Methode 6

Es kann Situationen geben, in denen nach den gesetzlichen Vorschriften Methoden der Zollwertermittlung 1-5 kann nicht verwendet werden.

Zum Beispiel:

  • Vorübergehende Einfuhr von Waren;
  • Tauschhandel, wo man nicht die Methode 1
  • gibt es ein Leasing-oder Miet-
  • Einfuhr von Waren nach der Reparatur oder Modifikation
  • Lieferungen einzigartige Produkte, Kunstwerke
  • identische oder ähnliche Waren werden nicht importiert
  • Produkte werden nicht in dem einführenden Land weiterverkauft
  • Hersteller unbekannt ist oder sich weigert, Angaben zu den Kosten der Produktion oder zur Verfügung gestellten Informationen, um ihnen nicht von den Zollbehörden angenommen werden

In solchen Fällen kann eine Back-up-Methode - 6.

Teil von 1 Art. 24 of Law diese Methode ist in einer ziemlich allgemeinen Form gekennzeichnet: "In Fällen, in denen Zollwert kann vom Anmelder aufgrund der konsequenten Anwendung der in Art. 19 - 23 dieses Gesetzes Methoden zur Ermittlung des Zollwerts oder wenn die Zollbehörde argumentiert, dass diese Methoden zur Ermittlung des Zollwerts nicht angewendet werden können, wird der Zollwert der zu bewertenden Waren ermittelt unter Berücksichtigung der internationalen Praxis. "

Internationale Praxis ist in erster Linie auf der GATT / WTO Zollwert basiert. Da ein Teil 1 Kunst. 12 Act sieht vor, dass das System der Zollwert über die allgemeinen Grundsätze der Zollwertermittlung in der internationalen Praxis sowie unter Berücksichtigung der beschriebenen Beitritt der Russischen Föderation zum Beitritt zum GATT / WTO, die Notwendigkeit, die Regeln und Vorschriften, um den Anforderungen dieser internationalen Organisation zu erfüllen basiert.

In Übereinstimmung mit der oben genannten Vereinbarung Partitur mit einem Backup-Methode muss die Methoden der Gesetzgebung entsprechen, aber es ist eine gewisse Flexibilität in ihrer Anwendung erlaubt. Im Rahmen einer Backup-Methode muss der etablierte Abfolge von Methoden zur Bestimmung der Zollwert der Waren haften.

Betrachten Sie die Möglichkeit der Flexibilität in der Anwendung von Methoden 1-5 unter dem Vorbehalt Methode.

1. Der Wert der Transaktion der importierten Güter (Verfahren 1). Wenn es keine Belege für den Zollwert erklärte die Erklär Komponenten (aber der Rest der Voraussetzungen für die Anwendung des Verfahrens 1 erfüllte) unter dem Vorbehalt Verfahren können die Preisinformationen auf den Käufer (der Anmelder) und / oder die Zollbehörde auf der Grundlage dieser Komponenten abgeschätzt werden. Zum Beispiel, um das Fehlen einer geeigneten Dokumentation von jedem der zusätzlichen Gebühr für den Transaktionswert in dem Zollwert der Waren aufgenommen zu werden, kann ihre Größe durch Berechnung bestimmt werden, im Vergleich zu einem gewöhnlichen Kostenniveau zu ähnlichen Komponenten, basierend auf Expertenevaluation. Also, wenn der russische Käufer freien Kraftstoff Produkthersteller zur Verfügung gestellt hat, die bei der Herstellung der Ware verbraucht wurde geschätzt wird, die Kosten für Kraftstoff in dem Zollwert der eingeführten Waren einbezogen werden. Wenn der Anmelder keine Belege für die Kosten für Treibstoff und 2-5 Verfahren sind nicht anwendbar ist, kann die flexible Nutzung von 1 Verfahren innerhalb des Verfahrens 6 Aufpreis ihrer Kosten für den Zollwert der Waren basierte Bewertungen auf Experten bewertet werden.

2. Der Wert der Transaktion der identische oder ähnliche Waren (Methoden und 2 3). In Bezug auf solche Waren sind zulässig Flexibilität in Bezug auf die Bedingungen für die Einreise von identische oder ähnliche Waren werden.

Darüber hinaus als Grundlage für die Ermittlung des Zollwerts der eingeführten Waren auf der Reserveliste Methode ermittelt, die für den flexiblen Einsatz im Rahmen ihrer 2 (3), kann als Zollwert gleicher oder gleichartiger Waren von einem anderen Hersteller produziert werden, nicht nur bei den Exporten, sondern auch in dem, was oder in einem anderen Land. Zum Beispiel, um den Zollwert der TV Gold Star 20D60 auf der Reserveliste Methode bestimmen können den Zollwert der TV Philips 20G8552 / 59R.

Als Grundlage für die Ermittlung des Zollwerts auch Wert identische oder ähnliche Waren angewendet werden, die vorher nicht nur nach der Methode 1 definiert, sondern auch auf die Methoden und 4 5.

3. Zieht man den Wert (Methode 4). In diesem Fall kann es eine flexible Auslegung der Zeitpunkt des Verkaufs von Waren auf dem Inlandsmarkt als auch in der Form, in der sie eingeführt wurden zugelassen werden.

In Abwesenheit von identischen (homogen) Waren auf dem Inlandsmarkt der Russischen Föderation verkauft, bei der Auswahl von Waren für den Zollwert erweitern können die Rahmenbedingungen im Vergleich Artikel kann nämlich als Produkte der gleichen Gattung oder Art, das heißt, sie ist die gleiche Ruf auf dem Markt sein, zu bewertenden Waren und sind bei den Verbrauchern austauschbar. Waren als aus dem gleichen Land oder aus anderen Ländern importiert werden.

Es ist auch möglich, den Verkauf von Gütern zwischen dem Verkäufer und dem Käufer Gebrauch verwandt sind Personen mit den entsprechenden Änderungen des Verkaufspreises.

Im Allgemeinen, wenn Sie eine Backup-Methode ermöglicht auch groß im Vergleich mit anderen Methoden der Flexibilität: die Verwendung von Informationen von Preislisten, Inserate von Preisen und sonstigen Preis-Führer, und in der Anwendung von statistischen Daten über gemeinsame Ebenen von Provisionen, Rabatte, Gewinne, Gebühren, Transport, etc. § (Gemäß den Bedingungen der Lieferung die zu bewertenden Waren und andere Faktoren, die das Preisniveau).

In die Ermittlung des Zollwerts des Verfahrens kann 6 Verzeichnisse mit detaillierte Beschreibung der Ware verwendet werden, mit Preisen für die Lieferung bestimmter Waren in Russland, Börsenkurse.

Grundvoraussetzung für alle Originalpreisdaten, die zur Ermittlung des Zollwerts für die Reservemethode herangezogen werden, ist deren strikte Ausrichtung, dh der Preis muss sich auf ein bestimmtes Produkt beziehen, das so beschrieben ist, dass es eindeutig identifiziert werden kann (Handelsname des Produkts, Beschreibung im Sortiment) Niveau, Angaben zum Hersteller, aus dem das Material besteht Produkttechnische Parameter und andere Merkmale je nach Art des Produkts).

Voraussetzung für die Nutzung der Methode 6 ist es, die größtmögliche Ähnlichkeit der Waren (das heißt, wenn man die angebliche Analoga, um den Wert von Waren identische Produkte werden zunächst ausgewählte dann vergleichen - die Uniform, und in ihrer Abwesenheit - Waren der gleichen Gattung oder Art) zu gewährleisten.

2 Teil art. 24 das Gesetz sieht vor, dass als Grundlage für die Ermittlung des Zollwerts der Waren auf der Reserveliste Methode kann nicht verwendet werden:

  1. der Preis einer Ware auf dem Inlandsmarkt der Russischen Föderation
  2. Preis der Waren aus dem Land der Ausfuhr in Drittländer ausgeliefert
  3. Preis auf dem Inlandsmarkt Russland russischer Herkunft
  4. beliebig eingestellt oder nicht zuverlässig bestätigt den Preis der Waren

Somit wird nicht in den zollrechtlichen Bewertungsreserve Verfahren mit Durchschnittswerten allgemeiner Rohstoff-Gruppen erlaubt (Kleidung, Parfums, Wein, Autos, Schuhe, etc.).

Bei Verwendung der Sicherungsmethode Anmelder kann bei der Zollbehörde die ihm zur Verfügung stehenden Preisinformationen für die betreffenden Waren anfordern und sie bei der Berechnung des Zollwerts verwenden.

Комментарии (0)

0-Bewertung von 5 basierend auf 0-Stimmen
Keine Einträge

Schreiben Sie etwas Nützliches

  1. Gast
Bitte bewerten Sie das Material:
Anhänge (0 / 3)
Teilen Sie Ihren Standort
Минтруд разъяснил, обязана ли организация нумеровать трудовые договоры и дополнительные соглашения к ним.
21:40 25-05-2020 Weitere Details ...
Laut dem russischen Premierminister Michail Mischustin zielen die neuen Regeln darauf ab, die Logistikkosten zu senken und das Preisgleichgewicht für landwirtschaftliche Erzeugnisse in verschiedenen Regionen aufrechtzuerhalten.
20:35 25-05-2020 Weitere Details ...
Die Sachverständigen des Bundessteuerdienstes haben geklärt, ob es erforderlich ist, die Steueridentifikationsnummer und den Kontrollpunkt der Organisation in einem Kassenbon anzugeben, wenn die verantwortliche Person den Kauf von Waren tätigt.
20:25 25-05-2020 Weitere Details ...
Wir erzählen von den wichtigsten Neuigkeiten der letzten Woche. Bleiben Sie auf dem Laufenden im Land.
20:10 25-05-2020 Weitere Details ...