Menü

ISO-Container (dt. Container, von enthalten - enthalten) ist ein standardisierter wiederverwendbarer Container, der für die Beförderung von Gütern auf Straße, Schiene, See und in der Luft ausgelegt ist und für das maschinelle Nachladen von einem Fahrzeug in ein anderes geeignet ist. Es kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden und verschiedene Formen haben. Die sogenannten Universalcontainer werden am häufigsten im Transport eingesetzt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden Container in den USA populär, zuerst mit Holzcontainern und dann mit Stahlcontainern Container Express (abgekürzt als ConEx) mit einer Größe von 6x6XNNXX Fuß. ConEx wurde jedoch vor allem während des Koreakrieges häufig für den Transport von Militärgütern eingesetzt Intermodalität nicht verwendet.

In den späten 30er Jahren arbeitete der amerikanische Unternehmer Malcom McLean als LKW-Fahrer und stand auf dem Pier und beobachtete, wie die Arbeiter das Auto entladen, die Taschen abholen und einzeln an Bord des Schiffes tragen. Der gesamte Prozess war sehr lang und mühsam. In diesem Moment kam die Idee auf, wie viel einfacher und schneller es wäre, alles auf einmal zu laden, vielleicht direkt vom LKW. Es dauerte 19 Jahre von der Idee bis zur Umsetzung.

Zu Beginn des 50 verstieß MacLean gegen die Idee, sein Transportunternehmen, die größte Fahrzeugflotte, belegte mit 5-Terminals den 37-Platz in den USA. Zusätzlich erwarb er für 7 Millionen Dollar die Reederei Pan-Atlantic Steamship, die in allen wichtigen Häfen der Ostküste vertreten ist. Wenig später wurde Pan-Atlantic in SeaLand umbenannt, was die Kombination der Seeschifffahrt und der Landschifffahrt in einheitlichen Containern widerspiegelte.

In den 1950er Jahren entwickelten Malcolm McLean und der Ingenieur Keith Tantlinger ein modernes intermodales Containersystem. Sie boten eine umfassende Lösung an, erfanden nicht nur einen Container, sondern auch ein Containerschiff und eine Autocontainerwerft, vor allem aber schufen sie ein vollständig funktionierendes Modell des Containertransports.

Die erste Containerversendung wurde im April 1956 durchgeführt. Diese Experimente waren so erfolgreich, dass sie später als Beginn der Containerrevolution bezeichnet wurden.

In 1968-1970-Jahren wurden für Container Standards eingeführt ISO... Die Außenabmessungen und die maximale Tragfähigkeit von Containern sind in der Norm ISO 668 geregelt. 1972 trat das Internationale Übereinkommen über sichere Container in Kraft, wonach Container, die im internationalen Transport eingesetzt werden, ein Hinweisschild "CSC-Plate" haben müssen.

Die vom International Bureau of Containers festgelegte internationale Norm ISO 6346 zur Kodierung, Identifizierung und Kennzeichnung von Seecontainern verpflichtet dazu, dass jeder Container über ein Identifikationssystem verfügt. Zur Erleichterung der Identifizierung von Containern in der Norm ISO 6346: 1995 wurden "Gruppencodes" eingeführt, die aus zwei Zeichen bestanden.

Jeder Versandbehälter hat eine eigene Nummer, die aus vier Großbuchstaben besteht (Präfix) BIC-Code, der den Eigentümer des Containers identifiziert, und sieben Ziffern, von denen die letzte das Steuerelement ist. Anhand dieser Daten können Sie den Eigentümer und den Standort des Containers bestimmen. 

Was sind die Behälter, ihre Größen und Bezeichnungen Informationen zu Containern und Gruppencodes reduzieren

Die Abmessungen und das Fassungsvermögen der Container entsprechen der Tragfähigkeit und den Abmessungen der Fahrzeuge.

Behälter mit einer Höhe von 2,59 m (8'6 '') gelten als Standard und werden als DV (Dry Van) oder DC (Dry Container) (z. B.) bezeichnet Behälter 20 'DC).

Es gibt Container mit einer Höhe von 2,90 m, die die Bezeichnung HC (High-Cube) oder HQ (High-Quantity) haben (z. Behälter 20 'HC). Die gebräuchlichsten Container sind 20 m (40 'und 2,43') sowie PW-Container (2,45 m).

Abkürzungen TEU (20 ' äquivalent) und FEU (40 ' Äquivalent) ist eine Maßeinheit für die Beladung von Containerschiffen, Containerentladeterminals und Güterbahnhöfen.

  • GP (ALLGEMEINER ZWECK) oder DC (Trockenbehälter) oder DV (Trockenwagen) ist ein Standard-Trockenbehälter für den allgemeinen Gebrauch, universell, ohne Belüftung, für normale Ladung ausgelegt, hat eine hohe Ladekapazität und Türspannweiten verschiedener Typen.
  • HC (HIGH CUBE) oder HQ - Container in der Höhe erhöht (Höhe um einen Fuß im Vergleich zu einem Standardcontainer erhöht).
  • RE, RT, RS (REFER), Kühlcontainer - ein Kühlcontainer, ein Kühlcontainer durch Anschluss an eine Stromquelle zum Betreiben der eingebauten Kühleinheit, die Oberfläche des Containers hat eine verbesserte Wärmedämmung, ist für Güter geeignet, die gekühlte Transportbedingungen erfordern (Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch usw.). Zu den Containereigenschaften gehört die Steuerung der Atmosphäre und der Luftfeuchtigkeit, die mit Sensoren ausgestattet ist. Überfrierende Behälter können abkühlen Fracht zu -60 C.
  • HI, HR - isoliert.
  • VH - Allzweckcontainer mit Belüftung mit nicht mechanischem Belüftungssystem im unteren und oberen Bereich des Laderaums.
  • OT (OPEN TOP) / Open Sider - Der Container mit Planenöffnungsdach oder Seitengitter eignet sich für nicht standardmäßige Ladungsgrößen, die mit beweglichen Dachbögen, Seitengitter und Planenbeschichtung ausgestattet sind.
  • HT (HARD TOP) - ein Container mit einem sich öffnenden Metalldach (UT - ein Container mit einem offenen Dach).
  • UT - offener Behälter
  • FT-, PL-, PF-, PC-, PS- (FLAT RACK) -Container oder Plattformcontainer, ein Spezialcontainer für den Transport schwerer Güter, die eine besondere Handhabung erfordern (schwere technische Konstruktionen und Maschinen, Maschinen usw.)
  • KÜNSTLICHER TWEENDECK - Die Plattform wird für Waren verwendet, die aufgrund nicht standardmäßiger Abmessungen (Spezialausrüstung usw.) eine außergewöhnliche Lagermethode erfordern.
  • TN, TG, TD (Tank) - ein Tankcontainer zum Transport von Flüssigkeiten und Gasen.
  • BU, BK (BULK) - Container zum Transport von Schüttgut
  • Pw (PALETTE BREIT) - Erhöhte Behälterbreite (242-245 cm; ermöglicht das Nebeneinanderstellen von zwei Standardpaletten von jeweils 120 cm).
  • SN (Special) - ein Container für besondere Zwecke: Transport von Vieh, Autos, lebendem Fisch.
  • Ein 20 'Container kann in einer Ebene mit 11 "Euro-Paletten" beladen werden.
  • In 20 Fuß können 80 Standard-200-Liter-Fässer in zwei Ebenen geladen werden.
  • In 40 kann ein Fußcontainer in eine Reihe von 23 - 24 "Europaletten" geladen werden.
  • 1 'Fuß entspricht 12' 'Zoll oder 0,304 Metern, bezeichnet als - '

Tabellen mit Beschreibungen, Abmessungen und Behälterkapazität


3-10 FUSSBEHÄLTER20 FUSSBEHÄLTER40 FUSSBEHÄLTER

3-CONTAINER (GOST 8477-79)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 2,100 m - 1,930 m 600 kg 5,16 m ³ 2 400 kg
Breite 1,325 m 1,225 m 1,225 m
Höhe 2,400 m 2,090 m 2,128 m
Beschreibung
Noch keine Beschreibung

5-CONTAINER (GOST 8477-79)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 2,650 m - 2,515 m 960 kg 10,40 m ³ 4 960 kg
Breite 2,100 m 2,504 m 1,920 m
Höhe 2,400 m 2,103 m 2,128 m
Beschreibung
Ein Frachtcontainer für internationale (und auch inländische) Sendungen ist eine Einheit wiederverwendbarer Transportmittel. Die Konstruktion des Frachtcontainers gewährleistet einen sicheren Warentransport durch eine oder mehrere Transportarten, der durch ausreichende Containerstärke während der festgelegten Nutzungsdauer erreicht wird.

10 'HC BEHÄLTER

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 2,991 m - 2,843-m 1380 kg 15,9 m ³ 10 800 kg
Breite 2,438 m 2,582 m 2,352 m
Höhe 2,896 m 2,335 m 2,698 m
Beschreibung

10 'Containerbeschreibung

20 'STANDARDBEHÄLTER (20 'GP)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 6,058 m - 5,898 m 2220 kg

33,2 m ³

21 920 kg

* 28 262 kg

Breite 2,438 m 2,340 m 2,352 m
Höhe 2,591 m 2,280 m 2,393 m
Beschreibung

20-Fuß-Container für die Beförderung von Stückgut. Bevorzugte Fracht mit hohem spezifischen Gewicht.

20 'ERHÖHTER VOLUMENBEHÄLTER (20 'HC)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 6,058 m - 5,898 m 2340 kg

37,5 m ³

28 140 kg

Breite 2,438 m 2,340 m 2,352 m
Höhe 2,896 m 2,585 m 2,698 m
Beschreibung

20-Fuß-Container größeres Volumen (aufgrund der größeren Höhen) für die Beförderung von Stückgut. Bevorzugte Fracht mit hohem spezifischen Gewicht.

20 'KÄLTEBEHÄLTER (20 'RE)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 6,096 m - 5,455 m 3050 kg 28 m ³ 23 950 kg
Breite 2,370 m 2,237 m 2,260 m
Höhe 2,591 m 2,260 m 2,275 m
Beschreibung

20-Fuß-Kühlcontainer für den Transport verderblicher Güter-Regime und einem Gesamtgewicht von nicht mehr als diese 23,5

20 'OFFENER BEHÄLTER (20 'UT)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 6,096 m - 5,902 m 2440 kg 32 m ³ 21 560 kg
Breite 2,438 m 2,335 m 2,240 m
Höhe 2,591 m 2,240 m 2,352 m
Beschreibung

20-Fuß-Spezialcontainer, ähnlich wie Universalbehälter 20'GP (Tragfähigkeit bis 28 t). Erhältlich vertikale Belastung durch das Dach. Nach dem Laden der Oberseite des Behälters ist beendet Plane.

20 'CONTAINER PLATTFORM (FlatRack) / FALTPLATTFORM (Faltbares FlatRack) (20 'FT)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 6,058 m - 6,038 m 2800 kg - m³ 31200 kg
Breite 2,438 m - 2,194 m
Höhe 2,591 m / 0,370 m - 2,226 m
Beschreibung

Eine 20-Fuß-Containerplattform ist eine Plattform mit festen (FIXED ENDS) oder klappbaren (COLLAPSIBLE) Endplatten ohne Längsseitenwände, die zum Transport großer übergroßer Fracht, schwerer Gegenstände wie Autos, Boote, Schnittholz, Rohre, Maschinenteile und Ausrüstung verwendet werden. Diese müssen vollständig versendet werden und können von oben oder von den Seiten verladen werden, wobei diese Waren auf beiden Seiten gesichert werden müssen.

20'-Spezialplattformcontainer, die Außenabmessungen sind ähnlich wie beim 20'GP-Container. Größe und Kapazität der Container können je nach Containerhersteller und Alter variieren. Die Struktur des 20'-Plattformcontainers besteht aus einem Stahlrahmen und zwei Endwänden, die entweder fest oder zusammenklappbar sind. Die Stirnwände sind stabil genug, um Hebezeuge anzubringen und mehrere Plattformen übereinander zu stapeln. Eine Stapelhöhe von 7 Lagen mit einer Last von 34 Tonnen ist zulässig.

Auf der Plattform befinden sich Zurrringe, an denen die Last befestigt werden kann. Sie sind an den Seitenschienen der Eckpfosten und am Boden montiert. Die Befestigungsringe können in der 2'-Version einer Belastung von bis zu 20 Tonnen standhalten. Einige Plattformtypen haben Taschen 120 Millimeter und Breite 360 mm mit Mittelpunkten 2050 mm für den Transport mit Gabelstaplern.

Es gibt verschiedene Arten von Containerplattformen.

FESTE ENDE FLACHSTÄNDER - Der Plattformcontainer mit festen Paneelen hat an den kurzen Seiten feste Enden, so dass diese Container einer hohen Belastung standhalten können, da die festen Enden robuster sind.

ZUSAMMENKLAPPBARER FLACHSTÄNDER - Containerplattform mit zusammenklappbaren Endplatten bietet die Möglichkeit, die Endplatten zu falten, damit ein leerer Container effizienter geliefert werden kann, wobei vier gefaltete Plattformen nur den Platz eines herkömmlichen Trockencontainers einnehmen.

20 'TANK CONTAINER (Tankcontainer) (20 'TN)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 5940 m -   4200 kg 24 m³ 31800 kg
Breite 2350 m -  
Höhe 2350 m -  
Beschreibung

20-foot Container-Tank oder Tankcontainer ist eine multimodale Transporteinheit, die strukturell einen verstärkten Rahmen darstellt, der den ISO-Normen entspricht und in dem ein Tank für Lebensmittel oder Non-Food-Produkte aus hochwertigem Edelstahl montiert ist, der gegenüber transportierten Produkten beständig ist und von diesen nicht beeinträchtigt wird. Der Rahmen kann Schlitze für Gabelstapler aufweisen, der Container selbst kann im Bereich von -50 ° C bis + 70 ° C im See-, Fluss-, Schienen- oder Straßentransport betrieben werden.
Der Tankcontainer ist ausgelegt für:

  • Lebensmittelprodukte, alkoholhaltige Flüssigkeiten (Bier, Wein, Cognac, Wodka), Speiseöle, Lebensmittelzusatzstoffe, konzentrierte Fruchtsäfte, Mineralwasser, Milch usw.
  • Industrieprodukte: Erdöl und Erdölprodukte, Öle und Schmiermittel, Chemikalien, Farben, Salzlösungen, Fettsäuren, körnige und körnige Substanzen, Flüssiggase usw.

Während des Transports sollte die Befüllung des Containertanks berücksichtigt werden: Sie sollte nicht unter 80% liegen, damit keine Spritzer auftreten, die zu einer Verschiebung des Containers führen, und über 95%, um die Möglichkeit der Wärmeausdehnung zu berücksichtigen.

Tankcontainer sind sehr effektiv im multimodalen Transport mit verschiedenen Transportarten (Auto, Schiene, Wassertransport). Da der 20-Fußcontainer als Basismodul verwendet wird, kann der Tankcontainer im Gegensatz zu Eisenbahn- und Tanklastwagen problemlos vom Transport zum Transport umgeladen werden, ohne dass ein Umschlag oder ein Transport an den Verladeterminals erforderlich ist.

Der Einsatz von Tankcontainern ermöglicht es, die Logistik für den Transport zu optimieren, da der Bahntarif im Vergleich zum Transport in Kesselwagen kostengünstiger ist. Tankcontainer fassen 60% mehr zu transportierendes Produkt, nehmen den gleichen Raum ein und haben die gleichen Transportkosten im Vergleich zum Transport von Flüssigkeiten mit dem gleichen Volumen in Fässern.

Ein Standard 20-Fußtankcontainer hat ein Volumen von 14000 Litern bis 26000 Litern. Die am häufigsten verwendeten sind 26, 25, 24 Tausend Liter. Für schwere Flüssigkeiten - 21000 Liter und seltener 17500 Liter.
Swap Container (SWAP) haben ein erhöhtes Volumen - von 30000 auf 36000 Liter. Wechselbehälter haben Standard-20-Füße. Rahmen, Breite und Höhe. Abhängig vom Volumen kann die Länge - 7.15 m, 7.45 m oder 7.82 m sein (nicht für den Transport von Gütern auf der Schiene aufgrund nicht standardmäßiger Abmessungen verwendet).
Gastankcontainer haben in der Regel ein Volumen von 24000 Litern, Druck von 15 bis 34,5 bar.

Das alte System wurde bisher zur Klassifizierung verwendet (IMO-0, IMO-1, IMO-2, Gas IMO-5). Derzeit wird gemäß der Anweisung für tragbare Tanks ein T-Code-System von T1 zu T75 verwendet.
Die gebräuchlichsten Codes sind:

  • T1 - für Wein und leichte Flüssigkeiten
  • Т4 - Arbeitsdruck 1,77 bar (für nicht gefährliche Lebensmittel und nicht für Lebensmittel bestimmte Öle)
  • Т11 - Arbeitsdruck 4 bar, Bodenablass (für nicht gefährliche Chemikalien)
  • Т12 - Berstscheibe
  • T14 - Arbeitsdruck 4 bar, Oberdruck (für gefährliche Chemikalien und Säuren wie HCl und Zinkchlorid)
  • Т50 - Gastankcontainer
  • T75 - für kryogene Flüssigkeiten

Die Hauptversion von Tankcontainern: mit oder ohne Wärmedämmung, mit oder ohne Dampfmantel zum Heizen mit Dampf oder heißem Wasser. Tankcontainer werden unter der Aufsicht der Internationalen Klassifikationsgesellschaften hergestellt: Bureau Veritas, ABS, Lloyd's Register, Det Norske Veritas, SGS, Germanyscher Lloyd, Russisches Seeschifffahrtsregister. Für den Transport von Tankcontainern auf der russischen Eisenbahn ist eine Inspektionsbescheinigung des russischen Registers erforderlich.

40 'STANDARD CONTAINER (Trockenfrachtcontainer) (40 'GP)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 12,192 m - 12,032 m 3660 kg

67,7 m ³

26 820 kg
Breite 2,438 m 2,280 m 2,352 m
Höhe 2,591 m 2,340 m 2,393 m
Beschreibung

40 Universal-Fuß-Container für den Transport von Stückgut mit einem Gesamtgewicht von nicht mehr als 26,5 Tonnen. Bevorzugte Transport von Massengütern mit geringem spezifischen Gewicht.

40 'ENTHALTENER VOLUMENBEHÄLTER (High Cube Container) (40 'HC)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 12,192 m - 12,032 m 3940 kg

76,4 m ³

26 640 kg
Breite 2,438 m 2,340 m 2,352 m
Höhe 2,896 m 2,585 m 2,698 m
Beschreibung

40-Fuß-Container universelle größeres Volumen (aufgrund der größeren Höhen) für die Beförderung von Stückgut mit einem Gesamtgewicht von nicht mehr als 26,5 Tonnen. Bevorzugte Transport von Massengütern mit geringem spezifischen Gewicht.

40 'KÄLTEBEHÄLTER (Kühlcontainer) (40 'RE)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 12,192 m - 12,028 m 3800 kg 65,9 m ³ 30 480 kg
Breite 2,438 m 2,340 m 2,350 m
Höhe 2,591 m 2,280 m 2,351 m
Beschreibung

40-Fuß-Kühlcontainer für den Transport verderblicher Güter-Regime und einem Gesamtgewicht von nicht mehr als die vorgesehenen 29

40 'KÄLTEBEHÄLTER MIT ERHÖHTEM VOLUMEN (High Cube Reefer Container) (40 'RT)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 12,192 m - 11,585 m 4370 kg 67.5 m ³ 26 280 kg
Breite 2,438 m 2,290 m 2,290 m
Höhe 2,896 m 2,510 m 2,545 m
Beschreibung

40-Fuß-Kühlcontainer erhöhte Kapazität für den Transport leicht verderblicher Waren Regime und einem Gesamtgewicht von nicht mehr als diese ausgelegt 29

45 'KÄLTEBEHÄLTER MIT ERHÖHTEM VOLUMEN (High Cube Reefer Container) (45 'RT)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 13,716 m - 13,556 m 4800 kg

86,1 m ³

25 680 kg
Breite 2,438 m 2,343 m 2,352 m
Höhe 2,896 m 2,585 m 2,698 m
Beschreibung

45-Fuß-Universalcontainer mit erhöhtem Volumen (aufgrund seiner größeren Höhe und Breite) für den Transport langer und sperriger Fracht mit einem Gesamtgewicht von nicht mehr als 29,5 Tonnen. Platz für 2 Euro-Paletten (1200 mm)

40 'OFFENER BEHÄLTER (40' Oben offen) (40 'UT)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 12,192 m - 12,028 m 3800 kg 65,9 m ³ 30 480 kg
Breite 2,438 m 2,340 m 2,350 m
Höhe 2,591 m 2,280 m 2,351 m
Beschreibung

Spezialcontainer, ähnlich wie Universalbehälter 40'GP (Tragfähigkeit bis 26,5 t). Erhältlich vertikale Belastung durch das Dach. Nach dem Laden der Oberseite des Behälters ist beendet Plane.

40 'CONTAINER PLATTFORM (FlatRack) / FALTPLATTFORM (Faltbares FlatRack) (40 'FT)

Eigenschaften
  Außenmaße Torgröße Innenmaße Gewicht des leeren Behälters Innenvolumen Nutzlastgewicht
Länge 12,192 m - 12,180 m  4200 kg - m³ 26 280 kg
Breite 2,438 m  2,225 m
Höhe 2,591 m  1,955 m
Beschreibung

Eine 40-Fuß-Containerplattform ist eine Plattform mit festen (FIXED ENDS) oder klappbaren (COLLAPSIBLE) Endplatten ohne Längsseitenwände, die zum Transport großer übergroßer Fracht, schwerer Gegenstände wie Autos, Boote, Schnittholz, Rohre, Maschinenteile und Ausrüstung verwendet werden. Diese müssen vollständig versendet werden und können von oben oder von den Seiten verladen werden, wobei diese Waren auf beiden Seiten gesichert werden müssen.

Behältergrößen und -kapazitäten können je nach Hersteller und Alter der Plattform variieren. Die Struktur eines 40-Fuß-Plattformcontainers besteht aus einem Stahlrahmen und zwei Endwänden, die entweder fest oder zusammenklappbar sind. Die Stirnwände sind stabil genug, um Hebezeuge anzubringen und mehrere Plattformen übereinander zu stapeln. Eine Stapelhöhe von 7 Schichten ist zulässig.

Auf der Plattform befinden sich Zurrringe, an denen die Last befestigt werden kann. Sie sind an den Seitenschienen der Eckpfosten und am Boden montiert. Einige Plattformtypen haben 120 mm hohe und 360 mm breite Taschen mit 2050 mm-Zentren für den Gabelstaplertransport.

Es gibt verschiedene Arten von Containerplattformen.

FESTE ENDE FLACHSTÄNDER - Der Plattformcontainer mit festen Paneelen hat an den kurzen Seiten feste Enden, so dass diese Container einer hohen Belastung standhalten können, da die festen Enden robuster sind.

ZUSAMMENKLAPPBARER FLACHSTÄNDER - Containerplattform mit zusammenklappbaren Endplatten bietet die Möglichkeit, die Endplatten zu falten, damit ein leerer Container effizienter geliefert werden kann, wobei vier gefaltete Plattformen nur den Platz eines herkömmlichen Trockencontainers einnehmen.

Gehen Sie zur Beschreibung der 3'-5'-Container |

Комментарии (0)

0-Bewertung von 5 basierend auf 0-Stimmen
Keine Einträge

Schreiben Sie etwas Nützliches oder bewerten Sie einfach

  1. Gast
Bitte bewerten Sie das Material:
Anhänge (0 / 3)
Teilen Sie Ihren Standort
Im Laufe des Tages stellten Beamte der Zollstelle des Kaliningrader Regionalzolls 427 Fahrzeuge aus.
18:56 24-09-2021 Weitere Details ...
Zu den ersten ausländischen Zielen sind Flüge in die Türkei geplant.
18:25 24-09-2021 Weitere Details ...
Bei der Kontrolle fanden die Zollbeamten in dem Container 1745 nicht deklarierte Gasflaschen im Wert von 1 Million Rubel.
17:35 24-09-2021 Weitere Details ...
Im Laufe des Tages stellten Beamte der Zollstelle des Kaliningrader Regionalzolls 397 Fahrzeuge aus.
22:03 23-09-2021 Weitere Details ...