Menü

Regelung von Holzverpackungsmaterial im internationalen Handel - die Anwendung von ISPM 2 15

Kennzeichnung und ihre Anwendung

Anhang ISPM 2 15

Markierung, der angibt, dass das Verpackungsmaterial aus Holz gemäß dieser Norm einer zugelassenen pflanzengesundheitlichen Behandlung unterzogen wurde, enthält die folgenden erforderlichen Bestandteile:

  • Charakter;
  • Ländercode;
  • Code des Herstellers oder Herstellers der Verarbeitung;
  • Verarbeitungscode unter Verwendung der entsprechenden Abkürzung gemäß der 1-Anwendung (NT oder MB).
    
Symbol

Die Gestaltung eines Symbols - eines Ährchens (das im Rahmen von Verfahren auf nationaler, regionaler oder internationaler Ebene entweder als Marke oder als Zertifizierungs-, Kollektiv- oder Garantiemarke registriert werden kann) sollte dem in den nachstehenden Beispielen und gezeigten Symbol möglichst nahe kommen sollte sich links von anderen Elementen befinden.

Landesvorwahl

Der Ländercode ist ein zweistelliger Code gemäß der Norm (ISO_3166) (in den Beispielen als "XX" bezeichnet). Es muss durch einen Bindestrich vom Code des Materialherstellers oder des Verarbeitungsherstellers getrennt werden.

Materialnummer des Herstellers oder des Herstellers Verarbeitung

Der Code des Materialherstellers oder des Verarbeitungsherstellers ist ein eindeutiger Code, dem NPPOs Der Hersteller des Holzverpackungsmaterials oder der Verarbeitungshersteller, der dieses Etikett verwendet, oder eine andere Stelle, die gegenüber der NPPO dafür verantwortlich ist, sicherzustellen, dass nur ordnungsgemäß verarbeitete Produkte verwendet und ordnungsgemäß gekennzeichnet werden Holz (in den Beispielen als "000" angegeben). Die Anzahl und Reihenfolge der Zahlen und / oder Buchstaben im Code wird vom NPPO festgelegt.

       
Behandlungscode

Der Verarbeitungscode ist eine Abkürzung aus IPPC und im Anhang 1 für die angewandte genehmigte Maßnahme angegeben, in den Beispielen als "YY" angegeben. Der Verarbeitungscode muss nach den kombinierten Länder- und Materialcodes des Material- oder Verarbeitungsherstellers eingegeben werden. Es sollte in einer vom Ländercode und dem Code des Materialherstellers oder Verarbeitungsherstellers getrennten Zeile stehen oder durch einen Bindestrich getrennt sein, wenn es sich in derselben Zeile wie die anderen Codes befindet.

Behandlungscode Verarbeitung Typ
NT wärme~~POS=TRUNC
MB Begasung Methylbromid
DH dielektrische Erwärmung

 

Markierung

Die Größe, Schrifttypen verwendet, und Platzierung von Markierungen kann variieren, aber seine Größe sollte groß genug sein, um ohne den Einsatz von Hilfs visuelle Hilfsmittel sichtbar und lesbar zu Inspektoren sein. Diese Kennzeichnung sollte einer rechteckigen oder quadratischen Form und platziert im Rahmen mit einer vertikalen Linie trennt das Symbol von den Codeelementen. Zur Erleichterung kann die Verwendung der Schablone kleine Risse in dem Feld erlaubt sein, eine vertikale Linie und anderswo unter den Markierungen.

Im Rahmen der Kennzeichnung keine weiteren Informationen enthalten sollte. Wenn die Verwendung für den Schutz von Marken auf nationaler Ebene ist es ratsam, zusätzliche Markierungen gelten (zB Marken des Herstellers, das genehmigte Agentur-Logo), dann kann diese Information in der Nähe, aber außerhalb der Grenzen markieren.

Kennzeichnung ist:

  • sei wählerisch;
  • dauerhaft sein und seine Übertragung nicht zulassen;
  • sich an einer Stelle befinden, die bei Verwendung von Holzverpackungen sichtbar ist, vorzugsweise an mindestens zwei gegenüberliegenden Seiten einer Einheit aus Holzverpackungsmaterial.

Die Markierung sollte nicht von Hand angebracht werden.
Sie sollten die Verwendung von rot und orange Farben zu vermeiden, wie sie für die Kennzeichnung gefährlicher Güter verwendet werden.

Wenn Holzverpackungseinheit Material aus mehreren Elementen besteht, zum Zweck der resultierende Verbundeinheit Kennzeichnung muss als separate Einheit betrachtet werden. Auf integrale Einheit Holzverpackungsmaterial sowohl des behandelten Holzes, und aus recycelten Holzmaterial besteht (wenn aus einem Recyclat Element keine Verarbeitung erfordert), ist es angebracht, Markierungen auf den Elementen des recycelten Holzmaterial anzuwenden, um sicherzustellen, dass diese in eine herausragende Position gebracht wurde Markierung und es hatte eine ziemlich große Größe. Dieser Ansatz zur Kennzeichnung Anwendung bezieht sich nur auf Verbund integrale Einheit, anstatt die Zeit des vorgefertigten Verpackungsmaterial ist Holz.

Es kann notwendig sein, auf die Anwendung lesbar zu konzentrieren sich auf eine Befestigungs Holz Markierung, wie das abschließende Trimmen von behandeltem Holz für den Einsatz als Befestigungselemente, aus nur erfolgen kann, wenn das Fahrzeug geladen wird. Es ist wichtig, dass Versender sicherstellen, dass alle Montage Holz Rohstoffe zu sichern oder Unterstützung, behandelt wurde und in diesem Anhang beschrieben markiert, und dass sich diese Markierung klar und lesbar.

Kleine Holzstücke, die nicht über alle erforderlichen Markierungselemente nicht als Befestigungselemente verwendet werden. Kennzeichnung der Montage Holz kann wie folgt vorgenommen werden:

  • Markieren von Holzstücken, die als Verbindungselemente dienen sollen, in kurzen Abständen auf ihrer gesamten Länge (Hinweis: Wenn sehr kleine Stücke als Verbindungselemente verwendet werden, sollten diese abgeschnitten werden, damit die Markierung auf den verwendeten Verbindungselementen vollständig erhalten bleibt);
  • zusätzliche Markierung auf dem behandelten Befestigungsholz an einer sichtbaren Stelle nach dem Beschneiden, falls vorhanden Versender hierzu gemäß Abschnitt 4 ermächtigt.

Die folgenden sind Beispiele für gültige Optionen für den Standort der erforderlichen Kennzeichnungselemente verwendet bescheinigt, dass das Verpackungsmaterial aus Holz ein Etikett trägt, hat zu einer zugelassenen Behandlung unterzogen worden ist. Kein Symbol Änderungen nicht vorgenommen werden sollte. die Lage der Optionen Kennzeichnung sollte genommen werden, sofern sie die Anforderungen erfüllen, die in diesem Anhang festgelegt.

 Beispiel 1.

Anhang ISPM 2 15

 Beispiel 2.

Anhang ISPM 2 15

 Beispiel 3.

Anhang ISPM 2 15

Beispiel 4

 Anhang ISPM 2 15

 Beispiel 5

Anhang ISPM 2 15

Beispiel 6

Anhang ISPM 2 15 

 

Комментарии (0)

0-Bewertung von 5 basierend auf 0-Stimmen
Keine Einträge

Schreiben Sie etwas Nützliches oder bewerten Sie einfach

  1. Gast
Bitte bewerten Sie das Material:
Anhänge (0 / 3)
Teilen Sie Ihren Standort