Menü

Wir machen Sie auf die Notwendigkeit einer ordnungsgemäßen Versiegelung von Behältern aufmerksam.

  1. Es sollten nur hochsichere nummerierte Dichtungen verwendet werden. Hierbei handelt es sich um Einweg-Metalldichtungen, deren Bruch große körperliche Anstrengung erfordert. Sie haben ein starres Blockierungselement in Form einer Stange, das zum Verriegeln und gleichzeitigen Abdichten von Lagern, Luftfahrt-, Eisenbahn- und Seecontainern mit einem Durchmesser von Dichtlöchern von mindestens 8 und nicht mehr als 18 ausgelegt ist Millimeter... Die Konstruktion dieser Gruppe von Dichtungen ermöglicht das Verriegeln hauptsächlich von Objekten mit einer koaxialen (zusammenfallenden) Anordnung von Dichtungslöchern.

an und in den Plomben nicht für die Plombenlöcher für den jeweiligen Behältergriff

  1. Das Siegel des Absenders muss an der rechten Tür des Containers für den linken Griff angebracht sein.

an und in den Plomben nicht für die Plombenlöcher für den jeweiligen Behältergriff

Правильное расположение пломбы
  1. Die Nummer auf dem Dichtungsstift muss mit der Nummer auf dem Zylinder übereinstimmen.

an und in den Plomben nicht für die Plombenlöcher für den jeweiligen Behältergriff

Номер должен совпадать с номером на штыреНомер пломбы на штыре должен быть одинаковый

Die Nichteinhaltung der oben genannten Bedingungen stellt einen Verstoß gegen die Anweisungen der Russischen Eisenbahnen und das russische Zollrecht dar, was wiederum mit finanziellen Kosten verbunden ist. 

Die Umsetzung dieser Anweisung garantiert den reibungslosen Versand Ihrer Ware.

Комментарии (0)

0-Bewertung von 5 basierend auf 0-Stimmen
Keine Einträge

Schreiben Sie etwas Nützliches oder bewerten Sie einfach

  1. Gast
Bitte bewerten Sie das Material:
Anhänge (0 / 3)
Teilen Sie Ihren Standort